Überspringen zu Hauptinhalt

Die Stimme verbirgt sich in der Persönlichkeit.

Zur Person

Annegret Thalwitzer

geb. 1989
seit 2014 freiberufliche Künstlerin im Bereich Theater und Moderation
seit 2016 pädagogisch spezialisiert auf Erwachsenenbildung und Weiterbildung (EB/WB)
Sprachtraining Trauerrednerkurs für Bestatter

Annegret Thalwitzer: Schauspielerin, Stimmtrainerin, Theaterpädagogin

Die Stimme ist das Instrument des Redners und der Rednerin. Sie entsteht aus dem Selbst und ist somit individuell. Um mit dem Medium Stimme zu arbeiten, sollte zunächst die ganz eigene Stimme kennengelernt werden. Sich der selbst erzeugten Töne – und den daraus folgenden Worten – bewusst zu werden und vertrauensvoll umzugehen, ist ein wichtiger Prozess auf dem Weg zum Beruf des Redners.

Als Trainerin im Bereich Stimmbildung entwickle ich ein individuelles Stimmtraining mit ausgewählten Übungen für Aufwärmung, Aufbau und Pflege der Stimmbänder, welches täglich für den Berufsalltag verwendet werden kann. Mithilfe verschiedener Atemtechniken kann die Sprechausdauer trainiert und die Rede unterstützt werden. Am Ende unterstreicht die persönlich gefundene Stimmlage die Authentizität der besonderen Rede.

Annegret Thalwitzer: “Gemeinsam finden wir einen Weg zu einer klaren Stimme für klare Worte.”

Annegret Thalwitzer ist im Rahmen der Seminare “Aufbaukurs Trauerredner – mehr Know How für gute Redner” und “Trauerrednerkurs für Bestatter” für CR Trauerredner aktiv.

An den Anfang scrollen

Intensivkurs Trauerredner

26. / 27. Oktober 2019, Markkleeberg bei Leipzig

Trauerrednerkurs für Bestatter

17. / 18. September 2019, Berlin