Überspringen zu Hauptinhalt
Gruppenseminar Trauerredner Werden – Januar 2020 In Markkleeberg

Gruppenseminar Trauerredner werden – Januar 2020 in Markkleeberg

Gruppenseminar “Trauerredner werden” startet am 18./19. Januar 2019 erneut in Markkleeberg. Anmeldungen für das nächste Training für angehende Trauerredner ab sofort möglich. Wochenendseminar für Einsteiger.

Jetzt anmelden für das Trauerrednerseminar

Schaffen Sie mit dem Gruppenseminar “Trauerredner werden” die Grundlage für eine gute und erfolgreiche Arbeit als Trauerredner. In der Kleingruppe mit maximal acht Teilnehmern ist ein intensives Lernerlebnis garantiert.

Gruppenseminar Trauerredner werden – Grundlagen schaffen

Wer als Trauerredner arbeiten möchte, kann dies natürlich ohne Ausbildung tun, denn für diesen Beruf gibt es keine “Berufsausbildung”. Menschen entscheiden sich aus den unterschiedlichsten Beweggründen dieser Tätigkeit nachzugehen – teils aus Berufung, teils aus persönlicher Erfahrung heraus. Auch ich selbst bin damals ohne vorherige Ausbildung zum Trauerredner geworden. Ich hatte mehrere Schlüsselerlebnisse mit nach meiner Meinung nach schlechten Rednern. Die Vorbildung, die ich mitbrachte waren eine jahrelange Arbeit als Journalist, langjährige Bühnenerfahrung als Moderator und Entertainer und eigene Trauererfahrungen.

Viele Dinge musste ich mir mühsam erarbeiten und ich habe über viele Jahre meinen Stil gefunden. Gerne hätte ich damals jemanden gehabt, der mir Hilfestellung und Anleitung gibt. ich war auf der Suche nach einem Gruppenseminar “Trauerredner werden”, wurde aber nicht fündig.

Durch meine Weiterbildung zum zertifizierten Trainer nach DVWO Standards habe ich einen Kurs entwickelt, der angehenden Trauerrednern eine gute Grundlage für ihre künftige Arbeit bieten soll. Zahlreiche Redner haben diese Weiterbildung bereits durchlaufen und sind heute erfolgreich als Redner tätig.

Nächster Kurs für Trauerredner am 18./19. Januar 2020

Als Trauerredner zu arbeiten bedeutet mehr zu können, als nur Reden zu schreiben und zu halten. In meinem Gruppenseminar “Trauerredner werden” lernen Sie selbstverständlich, wie das funktioniert, aber auch viele andere Dinge.

Zum Beispiel:

  • Wie führe ich ein Angehörigengespräch?
  • Welche Tätigkeiten stehen im Zusammenhang mit meiner Arbeit?
  • Wie verhalte ich mich bei einer Trauerfeier?
  • Wie schütze ich mich selbst vor der Traurigkeit anderer Menschen?

Wichtig ist, dass Sie im Gruppenseminar “Trauerredner werden” auch für sich persönlich herausfinden werden, ob Ihnen dieser Job überhaupt liegt. Sie werden danach in der Lage sein, eine Trauerfeier professionell zu begleiten und dieser Arbeit nachzugehen. Nach dem Kurs wird es jedoch Ihre Aufgabe sein, Ihren eigenen Stil zu entwickeln. Mir ist wichtig, dass ich keine “Kopien” von mir “heran züchte”, sondern eigenständige Rednerpersönlichkeiten ausgebildet werden.

Im Hotel Markkleeberger Hof findet am 18. und 19. Januar 2020 das Gruppenseminar “Trauerredner werden” mit maximal 8 Teilnehmern statt. Eine genaue Seminarbeschreibung finden Sie hier. Ich freue mich auf Ihre Anmeldung.

Jetzt anmelden für das Trauerrednerseminar

Schaffen Sie mit dem Gruppenseminar “Trauerredner werden” die Grundlage für eine gute und erfolgreiche Arbeit als Trauerredner. In der Kleingruppe mit maximal acht Teilnehmern ist ein intensives Lernerlebnis garantiert.

An den Anfang scrollen

Intensivkurs Trauerredner

18. / 19. Januar 2020, Markkleeberg bei Leipzig

Trauerrednerkurs für Bestatter

15. / 16. Januar 2020, Markkleeberg