Überspringen zu Hauptinhalt
Livestream Von Der Trauerfeier, Carsten Riedel Und Dietrich Media

Livestream von der Trauerfeier – Online dabei trotz Lockdown

Livestream von der Trauerfeier – wir ermöglichen Ihnen einen Abschied trotz Kontaktbeschränkungen und eingeschränkter Teilnehmerzahl bei der Trauerfeier. Angehörige und Freunde können am Bildschirm bei der Abschiednahme dabei sein.

Livestream von der Trauerfeier – Abschied trotz Kontaktbeschränkung

Wilkau-Haßlau: „10 Personen zur Trauerfeier? Unsere Mutti hatte doch so viele Freunde und war so beliebt!“ Mit dieser Aussage sind Bestatter und Trauerredner aktuell oft konfrontiert. Das war für mich der Grund, um nach Alternativen zu suchen.

Ich habe viele Jahre beim Fernsehen gearbeitet. Für mich gab es deshalb keinen Zweifel, dass man mit einem Livestream von der Trauerfeier auch die Menschen erreichen kann, die wegen der Beschränkung der Personenzahl nicht kommen dürfen.

Mit meinem Kollegen Hans-Ulrich Dietrich von Dietrich Medien und dem Bestattungshaus Hölig in Zwickau begleitete ich die Trauerfeier einer Familie auf dem Michaelisfriedhof in Wilkau-Haßlau. Die Rede und die Feier in der Halle wurden per Videoübertragung auf einen privaten Kanal ins Internet gesendet.

Vor den Bildschirmen sahen sich die übrigen Angehörigen und Freunde den Livestream von der Trauerfeier an und konnten so daran teilhaben.

Livestream von der Trauerfeier

Gerne beraten wir Sie zu unserer Leistung und übernehmen den Livestream von der Trauerfeier für Sie. Nehmen Sie hier einfach Kontakt mit uns auf.

„Trauer muss sprechen, damit sie helfen kann…“

In diesen Tagen ist vieles anders. Menschen, die in Heimen leben oder im Krankenhaus versterben, sterben oft allein. Kein naher Angehöriger kann die Hand halten. Das macht die Hinterbliebenen traurig und wütend.

Der Abschied von geliebten Menschen, kann dann nur im aller engsten Familienkreis genommen werden. Das hat nicht selten schwere psychische Auswirkungen. Covid-19 verändert nicht nur das Leben, sondern auch den Tod und die Art, wie wir damit umgehen können.

Die Trauerfeier hat die Funktion den Tod begreifbar zu machen. Der Livestream von der Trauerfeier kann dabei helfen.

Wie funktioniert ein Livestream von der Trauerfeier

Es gibt verschiedene Varianten, die wir den Angehörigen anbieten können. Die kleinste und kostengünstigste Variante realisieren wir mit einer professionellen Fernsehkamera, die von unserem Kameramann bedient wird. Sie befindet sich im hinteren Bereich der Trauerhalle und stört somit nicht die Trauerfeier. Gesichter der Angehörigen werden damit auch nicht gezeigt.

Livestream von der Trauerfeier, KameraDie Trauerfeier wird mit einer Kamera eins zu eins ins Internet übertragen. Die Angehörigen zu Hause haben vorher einen Link zu einer privaten Seite erhalten. Der Livestream von der Trauerfeier ist nur für die sichtbar, die auch den Link kennen.

Am Rednerpult ist für den Livestream von der Trauerfeier ein professionelles Richtmikrofon angebracht, sodass die Rede in bester Tonqualität zu Hause ankommt.

Neben der Liveübertragung wird die Trauerfeier mitgeschnitten, sodass am Ende das Video von der Familie mitgenommen werden kann. Es kann im Nachgang auch denen gezeigt werden, die keinen Internetanschluss haben.

Auch die Leipziger Ausgabe der Bild hat über diesen Service bereits berichtet. Den Link zum Artikel finden Sie hier.

Michaelisfriedhof Wilkau-Haßlau, Weg Zur Trauerhalle
Michaelisfriedhof Wilkau-Haßlau
Livestream Von Der Trauerfeier, Kameramann Hans-Ulrich Dietrich
An den Anfang scrollen

Intensivkurs Trauerredner

12. / 13. Juni 2021, Leipzig

Intensivkurs Trauerredner

09. / 10. Oktober 2021, Leipzig